Rampusch

skizziert 1985 aus dem Gedächtnis von Alfred Duschanek, Haus Nr. 21.

 

 

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Erich Walenta, Halle.

Joomla templates by a4joomla